Mittwoch, 17. Mai 2017

Es ist so leicht, elegant auszusehen...


Es gibt ja die Damen, die sich ihre Kleidung selber nähen. Die die Muße haben und auch das Selbstvertrauen in ihre Fähigkeiten. Ich gehöre nur selten dazu - verkrieche mich häufig hinter "ich nähe für meine Kinder".
Haha - also mein Sohn wird sich nicht mehr lange benähen lassen. Das ist sicher.
Also muss ich langsam mal anfangen, die Selbstsicherheit in meine Näh-Fähigkeiten zu bekommen, dass ich mir auch selber etwas nähe.

Und das hier ist ein echt guter Anfang ♥
Ein Faltenrock in meiner Wunschlänge und in meinem Wunschdesign. 
Keine Kompromisse eingehen müssen.
Und es war so einfach und zügig gemacht...

Capone heißt das Schnittmuster, was ich hier verwendet habe und die Anleitung ist sehr verständlich. Das habe sogar ich hinbekommen, die grundsätzlich immer Panikanfälle kriegt, sobald eine Anleitung nur das Wort "Damen" enthält... Es wird in der Anleitung hingewiesen, wo mögliche Fehlerquellen entstehen können bzw. worauf zu achten ist und bähm:

- tadaaaahhh -

Hier ist mein Capone aus einem Coupon-Stoff vom Stoffmarkt für € 8.-, der eigentlich nur als Teststoff gedacht war... Ich finde, der kann sich durchaus sehen lassen. (bin eigentlich Schwarzträger - kann man ja nix falsch machen *haha*) 
Ich fühle mich weiblich und trotzdem nicht verkleidet. Sportlich Elegant...?!

Der eigentliche Stoff liegt aber auch schon bereit - auch kein Schwarz...






Mein Mann hat dieses Mal wieder fotografiert und musste sehr über mich schmunzeln, weil ich total aufgeregt war. Das ganze Shooting hat 7 Minuten gedauert und auch nur so lange, weil die Brücke ständig von Joggern und Fahrradfahrern genutzt wurde. Aber ich stehe einfach mittlerweile viel lieber hinter statt vor der Kamera.

Schnittmuster: Capone von UNIKATZE
Stoff: Coupon vom Holland Stoffmarkt
Fotos: mein Mann
Verlinkt: MMM



Kommentare:

  1. Das sieht super aus!
    Off-shoulder plus der tolle Rock, wirklich elegant :-)
    LG Milan

    AntwortenLöschen
  2. Sueht toll aus. Undine super Kombi mit dem Rock.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! Der Rock, Du, die Fotos - einfach große Klasse! Da freue ich mich auf weitere MeMade-Outfits. Für sich selber nähen macht nochmehr Spaß als für andere nähen - ist jedenfalls meine Beobachtung. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. So ein hübscher Frühlingsrock; mir würde der in Schwarz auch gefallen,
    : ).
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, dein Rock! Und tolle Fotos ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  6. ein richtig toller Rock!
    lg Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Schick schick! Den Schnitt habe ich auch schon im Auge. Deiner sieht einfach sehr elegant aus zu dem Top. Ein Hingucker! Klasse! Lieben Gruß Verena

    AntwortenLöschen
  8. Sehr geiles Outfit, es passt prima zu di! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Du siehst zauberhaft aus! Deine Stoffwahl für diesen schönen Schnitt finde ich sehr gelungen. Dass du nervös warst hätte ich dir auf den süßen Fotos nicht angesehen.
    Ich bin schon gespannt auf deinen nächsten Rock!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst.
Ich freue mich über Deinen Kommentar!